RedOX-Sonde für Micro Redox

9:58 Uhr

Hallo

Hallo

9:59 Uhr

Ich melde mich wegen der von mir gekauften Sonde ORP-01-3-0098 bei Ihnen

9:59 Uhr

Hier ist das Problem: Ich schaffe es, es mit einer Pufferlösung auf 470 mV zu kalibrieren

10:01 Uhr

dann ergibt es mit der 650-mV-Pufferlösung ungefähr 620 mV - nicht sehr gut, aber vor allem führt es unter realen Bedingungen keine guten Messungen durch, dh mit dem Poolwasser: ergibt 550 mV anstelle von 690 zum Beispiel: - (

Das erste: Wenn Sie die Sonde anschließen und in die 470-mV-Lösung eintauchen, können Sie dann 470 mV auf dem Gerät ablesen?

10:02 Uhr

Ja zum ersten - nach dem Kalibrieren des Geräts, da es sich von einer Sonde zur anderen etwas ändert

10:04 Uhr

Kalibrierung mit das Gerät

Es scheint also, dass die Sonde den Wert bei 470 mV misst. In diesem Fall das Poolwasser in ein Glas geben und dann den vom Gerät gemessenen Wert betrachten

10:05 Uhr

es gibt zum Beispiel 550 statt 690

Woher weißt du, dass es 550 sein sollte?

10:07 Uhr

Dies sollte 690 sein, weil ich eine andere Sonde habe, die genau auf 470 und 650 kalibriert, und weil sie den Ergebnissen von Tests mit Streifen entspricht

10:09 Uhr

um anders zu sehen: wir haben 3 proben

10:09 Uhr

Pufferlösungen 470 und 650 und Schwimmbadwasser

Machen Sie eine Sache: Nehmen Sie unsere Sonde: Geben Sie sie bei 470 mV in die Lösung und sehen Sie sich das Wertmaß an. Setzen Sie dann die zweite Sonde ein und sehen Sie sich das Wertmaß an

10:10 Uhr

ok das mache ich

Halte mich auf dem Laufenden .... Danke

10:16 Uhr

Ok, die Sonde funktioniert einwandfrei

10:18 Uhr

Dankeschön

Eine Kommentar hinzufügen